St. Johannes-Bruderschaft Aktuelles Schlagzeilen
Hilfe 
9. Clemens Pickers
Vorstand
Gästebuch
Es haben sich bereits 30 Besucher ins Gästebuch eingetragen!
 zum Gästebuch...



Schlagzeilen
16.12.2010   Die Suche nach dem Silber
02.12.2010   Schützen krönen erfolgreiche Sportsaison
07.10.2010   Ein historischer Vogelschuss
23.09.2010   Patronatsfest und Herbstkirmes in Leuth
16.09.2010   Antreten beim Bundesschützenfest
26.08.2010   Laar feiert mit König Hubert
20.08.2010   Toups ist König
20.08.2010   Ein eigenes Kreuz für die Trier-Pilger
13.08.2010   Schützen verlegen Königsgalaball
06.08.2010   Große Schützenfesttage in Oberbeberich
ältere Schlagzeilen 

Ein historischer Vogelschuss


Viersen. Erstmals wurde in der 85-jährigen Geschichte des Bezirksverbandes eine Frau Bezirkskönigin, erstmals stellt die St. Petri-Schützenbruderschaft Hoser den Bezirkskönig. Erstmals schossen mehrere Königinnen beim Bezirksvogelschuss.
   
Erstmals konnte Hans-Willi Pergens als Bezirksbundesmeister die Ehrung vornehmen. Der 2. Oktober wird in die Geschichte des Bezirksverbandes Alt-Viersen im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften eingehen. Ein Abend mit gleich vier Premieren, bei dem auch Vizebürgermeister Hans-Willi Bouren und Bezirksbundesmeister Hans Willi Pergens bis zum königlichen Schuss kräftig mitfieberten, denn rasch wurde beim Schießen deutlich, dass die Königinnen aus verschiedenen Bruderschaften durchaus eine Chance hatten, Schützengeschichte zu schreiben. Um 20.08 Uhr war es dann soweit. Mit dem 194. Schuss holte die amtierende Königin der St. Petribruderschaft Susanne Greven (48) aus Hoser erstmals den Titel der Bezirkskönigin nach Hoser. Die verheiratete neue Bezirkskönigin ist Mutter von zwei Kindern und seit elf Jahren in der Bruderschaft im Hoser aktiv. Im Juli des kommenden Jahres feiert sie ihr Schützenfest und das Bezirksschützenfest. „Regiert" sie nicht als Königin, ist sie als Leiterein des Kindergartens am Konrad-Adenauer-Ring im Einsatz, sodass die Kinder dort jetzt eine „zweifache Königin als Leiterin“ haben. Das gibt es nicht noch einmal im Kreis Viersen. Im Bezirksvorstand war sie schon als Beisitzerin im Einsatz. Um 20.08 Uhr brach ein Jubelschrei bei den Hoser Schützen aus. Und die neue Regentin konnte sich vor Glückwünschen kaum retten. Die Euphorie unter den Schützen war kaum zu bremsen nach dem Flutlichtschießen auf dem fahrbaren Schießstand der Oedter Vitusschützen. Die neue Königin fährt gerne Rad und macht gerne Campingurlaub. Sie ernannte Bettina Böttinger (nicht zu verwechseln mit der TV-Moderatorin) und Claudia Kitchen zu ihren Ministerinnen. Und auch diese beiden Damen strahlten mit der gerade unter gegangenen Abendsonne um die Wette. Hoser und ganz Viersen freuen sich auf große Schützentage im Viersener Westen im kommenden Juli 2011.




Quelle:Grenzland Nachrichten
Autor:GN-REDAKTION
Foto:maba

Benutzerlogin
Login:
Pwd:
 
 
Es wurde keine FLASH Player gefunden.
Termin: 10.09.2016
43. Ökumenisches-Pfarrfest in Bracht
43. Ökumenisches-Pfarrfest in Bracht
mehr...

Besucher-Statistik
Statistik vom 27.08.16

Besucher
Heute: 1.000
Gestern: 1.670
Insgesamt: 1.938.172
-pro Tag: 508,974
 
Zugriffe
insgesamt: 5.885.679
vorletzter: 18:50 Uhr
diese Seite: 1.262.427
Kontakt | Impressum | Sitemap
0.9961 sec.